Alumni

KURZLEBENSLAUF VON HERRN PROF. DR.-ING. BOSHIDAR BOYTSCHEV

 

 

Er ist am 6 Mai 1935 in der Stadt Sliven, Bulgarien geboren und stammt aus einer Familie mit kraeftiger und  patriarchaler Tradition ab. Mit voller Auszeichung vollendete er seine Mittelschulbildung – das Elitegymnasium (die Eliteoberschule) – Sliven (1953) und seine Hochschuhlbildung – Technische Universitaet (TU) – Sofia (1958) mit Fachausbildung Diplomingenieur (Mastergrad) der Starkstromelektrotechnik (Elektrische Netze, Kraftwerke  und  Systeme).

Wissenschaftlicher Grad, Titel und Vertiefung der Technik- und  Fremdsprachkenntnisse:  Doktoringenieur (Dr.-Ing.) – Deutschland/Bulgarien, 1969 und Aufenthalt als DAAD-Stipendiad an der FAU Erlangen – Nuernberg am Institut fuer Energieversorgung (Leiter: Herr Prof. Dr. habil. Gerhard Hosemann, 1991/1992) und Professor (Prof.) – Deutschland: FAU Erlangen -  Nuernberg/Bulgarien: TU – Sofia, 1992.

Wissenschaftliche Produktivitaet: wiss.Veroeffentlichungen (ueber 140 Stueck), wiss. Forschungsarbeiten (ueber 60 Stueck), Fachhochschullehrbuecher (5 Stueck), Monographien (4 Stueck) u.s.w. (Manche  wiss. Veroeffentlichungen, Forschungsarbeiten und Monographien sind schon mehrmals  im In- sowie im Ausland zitiert (angefuehrt) worden).

Fachtaetigkeit und Praxis:  Energieversorgungsbetrieb, Elektromessapparate-  und Elektromessgeraetewerk, Kraftwerk, Institut fuer Energieprojektierung, wiss. Institut fuer Energetik (wiss.Mitarbeiter, d. h. wiss. Assistent ersten, zweiten und dritten Grades, wiss. erste Habilitation: wiss. Senior Rechercheur (Forscher) zweiten Grades (Doz. Dr.-Ing.) und  wiss. Rechercheur (Forscher) ersten Grades (Prof. Dr.- Ing.), Leiter der  wiss. Forschungsabteilung “Elektrische Netze und Systeme”, wiss. Sekretaer des wiss. Rates fuer Energetik im Forschungsinstitut fuer Energetik, zweijaehrige Fachtaetigkeit im Ausland als Fachmann in Electricity Corporation – Tripoli, Libyen, wiss. Honorarhochschullehrer  an der TU u.s.w.

Mitgliederschaft: wiss. Fachrat fuer Energetik am wiss. Forschungsinstitut fuer Energetik – Sofia, wiss. Fakultaetsrat fuer Elektrotechnik an der TU – Sofia bei Beurteilungs- und Einschaetzungskommission (Hochverleihungskommission) Bulgariens, Verband der wiss. Arbeiter Bulgariens, Klub der Kulturschaeffender - Sliven, Wissenschaft- und Technikverband fuer Energetik Bulgariens, Goethe Gesellschaft an der Nationalunivrsitaet Bulgariens – Sofia, IEEE – USA u.s.w.

Prof. Dr.-Ing. B. Boytschev ist ein Verfasser von zahlreichen populaeren Artikel und Essaies fuer Emblempersoenlichkeiten (Wissenschaftler und Schriftsteller), Lehrer, Hochschullehrer u.s.w.

Leitung  ( Fuehrung ) von heranwachenden jungen Fachleuten: zahlreiche erfolgreich  promovierte Diplomanden (als wiss.Leiter) und Doktoranden (als Doktorvater).

Fremdsprachen: Beherrschung (sprachlich und schriftlich): Deutsch, Englisch, Russisch und Serbokroatisch sowie auch oberflaechliche Grundkenntnisse von allen europaeischen und slawischen Sprachen.

Internationale Fachtaetigkeit und Fachverwirklichung:  1. Herr Prof. Dr.-Ing. ist ein Fachmann im In- und Ausland, dessen wiss. Forschungen und Untersuchungen mehrmals von bulgarischen und auslaendischen Fachleuten verwendet, benutzt  und zitiert (angefuehrt) worden sind. 2. Herr Prof. Dr.- Ing. arbeitet regelmaessig und hingebungsvoll  fuer eine erfolgreiche Staerkung der Autoritaet  Bulgariens auf dem Gebiet  der technischen und kulturellen Zusammenarbeit  zwischen Bulgarien, Europa und der ganzen Welt.


Lorem ipsum dolor 02

Lorem ipsum dolor 02
Lorem ipsum dolor sit amet onsetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam diam voluptua. >>


Lorem ipsum dolor 03

Lorem ipsum dolor 03
Lorem ipsum dolor sit amet onsetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam diam voluptua. >>